Energieeffizienz

Für das angestrebte Ziel des klimaneutralen Gebäudebestands bis 2050 ist die dezentrale, regenerative Energieversorgung die notwendige Basis. Passiv-, Aktiv- oder Plusenergiehäuser decken ihren Energiebedarf im Betrieb bereits heute fast ausschließlich über erneuerbare Energien, die als Sonnenenergie, Erdwärme oder biogene Rohstoffe nahezu unbegrenzt zur Verfügung stehen. Energieeffiziente Maßnahmen sichern den Eigentümern wirtschaftliche Vorteile durch Senkung der Energie- und Betriebskosten sowie eine größere Unabhängigkeit von fossilen Energieträgern wie Kohle und Öl. Nicht zuletzt ist energieeffizientes Bauen ein wichtiger Baustein zur Werterhaltung von Gebäuden.

Energiekonzepte

Vor diesem Hintergrund erstellen wir Energiekonzepte für Neubauten und Gebäude im Bestand mit dem Ziel des effizienten und effektiven Energieeinsatzes, der Reduktion der Bau- und Betriebskosten und der Sicherstellung größtmöglichen Nutzerkomforts. Die Ganzheitlichkeit dieses Planungsansatzes umfasst die Kombination passiver und aktiver Strategien zur Senkung des Energiebedarfs und zur Optimierung der Energieversorgung durch Einsatz regenerativer Energien wie Solarenergie und Geothermie. Deren Nutzung in einem nachhaltigen Energiekonzept ist dabei in der Regel erst dann sinnvoll, wenn zuvor der Energiebedarf für den Betrieb des Gebäudes gesenkt wurde.

Mit der stetigen Novellierung der einschlägigen Richtlinien und Verordnungen wie der Energieeinsparverordnung (EnEV), des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG-Gesetz) und des Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetzes (EEWärmeG) wird Energieeffizienz immer wichtiger. Die Anforderungen, die sich aus den Vorgaben ergeben, werden von uns in Zusammenarbeit mit Fachingenieuren der Gebäudetechnik, Bauphysik oder Tragwerksplanung in den von uns gemeinsam mit den Auftraggebern erstellten Energiekonzepten erfüllt.

Energieberatungen

Wir beraten Bauherren und Architekten im Entwurfs- und Planungsprozess in allen Fragen der Energieeffizienz – von der Grundlagenermittlung bis zur Ausführung und Qualitätssicherung auf der Baustelle. Als Energieberater und anerkannte Energieeffizienz-Experten für Förderprogramme des Bundes zur Energieeffizienz führen wir qualifizierte, hersteller- und produktneutrale Energieberatungen für Wohngebäude und Nichtwohngebäude durch. Diese Energieberatungen dienen zur Erstellung eines energetischen Sanierungskonzepts in Form eines Sanierungsfahrplans oder in Form einer umfassenden Sanierung. Als anerkannte Energieberater für KfW-Effizienzhäuser Denkmal und besonders erhaltenswerte Bausubstanz suchen wir nach der bestmöglichen Lösung im Einklang mit den funktionalen und gestalterischen Zielen. Eine intensive Bestandsaufnahme und Bedarfsanalyse, die Erstellung von Planungsalternativen und der Vergleich von Sanierungsvarianten gehören für uns dazu. Im Rahmen der Planung und Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen erstellen wir die erforderlichen Nachweise und Simulationen sowie Wirtschaftlichkeitsberechnungen auf der Basis von Variantenvergleichen.

Qualitätssicherung Energieeffizienz

Geförderte energetische Gebäudestandards und deren Umsetzung – ob im Neubau oder im Bestand – unterliegen hinsichtlich ihrer Energieeffizienz einer Qualitätssicherung. Aufgrund unserer praktischen Erfahrung und Fachkenntnisse im Bereich der Bauphysik und Gebäudetechnik sind wir in der Lage, als unabhängige Experten separate Leistungen im Zusammenhang mit der Qualitätssicherung Energieeffizienz zu erbringen. Wir prüfen die Entwurfs- und Ausführungsplanung sowie die Energiebedarfsberechnungen hinsichtlich der energetischen Anforderungen und beraten hinsichtlich möglicher Verbesserungsvorschläge. Wir begleiten und dokumentieren die fachgerechte Ausführung in der Bauphase und bestätigen die Einhaltung der Anforderungen an den jeweiligen Standard. Für die Baubegleitung und Qualitätssicherung durch einen unabhängigen Energieeffizienz-Experten werden u.a. von der KfW Zuschüsse im Rahmen des Förderprogramms Bauen und Sanieren gewährt („Energieeffizient Bauen und Sanieren – Zuschuss Baubegleitung“).

Unser Leistungsspektrum:

  • Energiekonzepte für Wohn- und Nichtwohngebäude einschließlich Variantenvergleiche
  • Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur energieoptimierten Gebäudeplanung
  • Energieberatungen nach BAFA („Vor-Ort-Beratung“) und KfW
  • Beratung über Förderprogramme (z.B. KfW)
  • Qualitätssicherung und –kontrolle Energieeffizienz